Irnsing

Schloss Irnsing


Public Domain

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Niederbayern
LandkreisKelheim
Ort93333 Neustadt an der Donau-Irnsing
Adresse:Schlossstraße 1
Lage:ca. 100 m wsw der Kirche
Geographische Lage:48.790468°,   12.067537°

Beschreibung

Dreigeschossiger Bau mit Halbwalmdach, vermutlich an der Stelle einer Burganlage, zweiflügeliges Portal mit Vorhalle


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Irnsing
Freiherren von Nothaft
Josef Eustach Marquard Freiherr von Kammerlohr1730
Maximilian Graf von Arco
Josef Ferdinand Maria Reichsfreiherr von Lerchenfeld1784
Josef von Schleich
Freiherren von Guben1822–1854
Familie Lindermayer

Historie

vor 1089 (Berthold von Irnsing)
1677Errichtung des heutigen Gebäudes für Adam Franz von Prändl


Quellen und Literatur

  Auer, Johann [2008]:  Befestigungen und Burgen im Landkreis Kelheim vom Neolithikum bis zum Spätmittelalter, 1. Aufl., (o.O.) 2008
  Habel, Heinrich / Himen (Bearb.),  Helga, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.) [1985]:  Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band II Niederbayern, 1. Aufl., München 1985


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
NiederleierndorfLangquaid-NiederleierndorfKeltenschanze"2.32
NiederleierndorfLangquaid-NiederleierndorfKeltenschanze"2.41
AdlhausenLangquaid-AdlhausenSchloss"3.86
Gitting 
Schlossbuckel
Langquaid-Niederleierndorfverschwundenes4.15
NiederumelsdorfSiegenburg-Niederumelsdorfverschwundene4.17