Schloss Weingartsgreuth


© Albert Speelman, Utrecht

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Mittelfranken
LandkreisErlangen-Höchstadt
Ort96193 Wachenroth-Weingartsgreuth
Adresse:Weingartsgreuth 19
Geographische Lage:49.737388°,   10.733932°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Zweigeschossiger Bau mit halbrunden Mittelrisalit, trapezförmige Erkerbauten


Park-/Gartenanlage

ca. 18.700 qm große Parkanlage aus dem 18. Jh., im frühen 19. Jh. in einen engl. Landschaftspark verwandelt, teilweise über 250 Jahre alter Baumbestand


Kapelle

1719 wurde mit dem Bau einer evang.-luth. Schlosskapelle durch Marschalk von Ebneth begonnen, 1744 erfolgte die Weihe durch Christoph Friedrich Freiherr von Seckendorff


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Georg Marschalk von Ebneth1574 Kauf
Freiherren von Seckendorff–Aberdar1726 durch Heirat
Freiherren Seckendorff–Witzleben

Historie

ab 1574Errichtung eines Schlosses für Georg Marschalk von Ebneth
1618/48im Dreißigjährigen Krieg beschädigt
ab 1705Bau des heutigen barocken Schlosses auf Teilen des Vorgängerbaus


Quellen und Literatur

  Bach-Damaskinos, Ruth [1993]:  Schlösser und Burgen in Mittelfranken, 1. Aufl., (o.O.) 1993
  Maresch, Hans und Doris [2008]:  Frankens Schlösser & Burgen, 1. Aufl., Husum 2008
  Marr, Bernd / Aumer,  Markus / Genkinger,  Carolin / Hümmer,  Roland, Heimatverein Reicher Ebrachgrund (Hrsg.) [2007]:  Schloss Weingartsgreuth - Eine baugeschichtliche Untersuchung., 1. Aufl., (o.O.) 2007


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Mühlhausen 
Egloffstein'sches Schloss
MühlhausenWasserschloss"3.40
BergstuhlMühlhausen-Decheldorfverschwundene3.69
ElsendorfSchlüsselfeld-ElsendorfSchloss"4.82
Lonnerstadt 
Sankt Mätthäus und Oswald
LonnerstadtWehrkirche"4.83
Lonnerstadt 
Nürnberger Amtsschloss
LonnerstadtSchloss"4.99