Schloss Kalchreuth

Hallerschloss, Haller‘sches Schloss


Quelle: ; Kassandro, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Mittelfranken
LandkreisErlangen-Höchstadt
Ort90562 Kalchreuth
Adresse:Schlossplatz 4
Lage:in der Ortsmitte unmittelbar neben der Kirche
Geographische Lage:49.55753°,   11.132041°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Dreigeschossiger Hauptbau mit zweigeschossigen Südflügel

Das Schloss war ursprünglich von einem Graen und einem Ring aus Sandsteinquadern umgeben.

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Patrizierfamilie Hallerbis 1850
Familie Wölfel1850 Kauf
Wilhelm Schenk1907 Kauf für 15.200 Goldmark
Heinrich Sörgel1927 Kauf
Familie Scheer1968 Kauf

Historie

1395/98erwähnt
1449im Ersten Markgrafenkrieg zerstört
nach 1449Errichtung des heutigen Hauptbaus
um 1560Anbau des Südflügels
18. Jh.Errichtung des Mansarddaches
1816Durchführung baulicher Veränderungen
nach 1968renoviert


Quellen und Literatur

  Bach-Damaskinos, Ruth [1993]:  Schlösser und Burgen in Mittelfranken, 1. Aufl., (o.O.) 1993
  Schneider, Ernst Werner, Ernst Werner Schneider (Hrsg.) [2018]:  Schlösser und Rittergüter im Erlanger und Fürther Land, 1. Aufl., Bad Windsheim 2018


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern