Ebracher Hof (Schweinfurt)

Klostergut Ebracher Hof (Schweinfurt)


Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Unterfranken
LandkreisSchweinfurt
Ort97421 Schweinfurt
Adresse:Rittergasse 2
Geographische Lage:50.044448°,   10.236591°

Beschreibung

Ehemaliges Lagerhaus und Verwaltungsbau des Klosters Ebrach im Steigerwald, dreiflügelige Anlage um einen geräumigen Innenhof, zur Straßenseite zwei Geschosse mit neun Fensterachsen im Obergeschoss


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Zisterzienser
Abtei Ebrach1431 Kauf
Königreich Bayern1802

Historie

Mitte 15. Jh.Errichtung der Zehntscheune
um 1500Errichtung des Haupthauses an der Rittergasse
1554Zerstörung des Vorgängerbaus bei einem Brand im Zweiten Markgräflerkrieg
um 1573–1578Errichtung des heutigen Hofes
1698Errichtung des barocken Querbaus
nach 1802verschiedene Nutzungen, zuletzt als Möbellager
2004–2007umfassend saniert, Eröffnung des Hotels
2007Einweihung der Stadtbücherei


Ansichten




Quellen und Literatur

  Schilling, Walter [2012]:  Die Burgen, Schlösser und Herrensitze Unterfrankens, 1. Aufl., Würzburg 2012


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
SchweinfurtSchweinfurtverschwundene0.11
SchweinfurtSchweinfurtStadtbefestigung"0.18
PeterstirnSchweinfurt-Sennfeldverschwundene1.40
MainbergSchonungen-MainbergSchloss"4.06
Erthal'sches Schlösschen (Gochsheim) 
Erthal'sches Schlösschen
GochsheimSchloss"4.24
GochsheimGochsheimKirchhofbefestigung"4.27
GochsheimGochsheimOrtsbefestigung"4.55
Niederwerrn 
Neues Schloss
NiederwerrnSchloss"4.85
WiesenburgNiederwerrnWasserburgruine"4.88