Döllstädt

Wasserburg Döllstädt


© Andreas Umbreit Terrapolaris

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
LandkreisGotha
Ort99100 Döllstädt
Adresse:Unterstraße 3
Lage:im SO des Dorfes
Geographische Lage:51.080652°,   10.81588°

Beschreibung

Abgerundet rechteckiger Burghügel mit umlaufenden Graben


Maße

Burgstelle ca. 20 x 30 m

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Döllstädtals Erbauer
Herren von Salza
Grafen von GleichenBeginn 15. Jh.

Historie

1120 (Herren von Döllstädt)
1335vergeblich belagert
1540vergeblich belagert
1806Zerstörung der letzten Burggebäude
1950Umbau des südlich angrenzenden Gutsgebäudes zum Altersheim


Quellen und Literatur

  Köhler, Michael [2003]:  Thüringer Burgen und befestigte vor- und frühgeschichtliche Wohnplätze, 2. Aufl., (o.O.) 2003


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
DöllstädtDöllstädtGutshaus"0.06
Großfahner 
Schieferschloss
Ziegelschloss
Großfahnerverschwundenes2.91
Großvargula 
Sommerfeldsches Schloss
GroßvargulaHerrenhaus"4.46
HerbslebenHerbslebenSchlossrest"4.77