Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
Region:Mittelrhein  
LandkreisMayen-Koblenz
Ort56626 Andernach-Kell
Koordinaten:50.449283°, 7.29795°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Ehemaliges Karmeliterkloster, einschiffige Kirche, barocke Klosteranlage


ErhaltenMauerreste
Herkunft des Namensvon Tönnes = Anton(ius)


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Karmeliterals Erbauer

Historie

1465Klostergründung
1802im Zuge der Säkularisierung aufgegeben und allmählich verfallen

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
BurgbrohlBurgbrohlSchloss1.85
WassenachWassenachBurghaus2.14
Krayer Hof 
Krayerhof
Cray
Kray
Andernach-EichWasserburg2.21
Brohleck 
Augustaburg
Augustusburg
Brohl-LützingSchloss4.19
NamedyAndernach-NamedySchloss4.48
Pfalzgrafenburg 
Alte Burg
KruftBurgrest4.82
Reutersley 
Reuterslei
Schwedenschanze
Reuters Ley
Bad Breisig-RheineckWallburg5.09
Rheinbreitbach 
Virneburg
Obere Burg
RheinbreitbachBurg5.28
RheineckBad Breisig-RheineckBurg5.29
MarienburgLeutesdorfHerrenhaus5.84
Niederbreisig 
Johanniterkommende
Templerhof
Bad Breisig-Niederbreisigteilweise erhaltenes Schloss6.34
AndernachAndernachStadtbefestigung7.42
KruftKruftStadtbefestigung7.53
Andernach 
Von der Leyenscher Hof
AndernachAdelshof7.58
AndernachAndernachRuine7.68
ArenfelsBad HönningenSchloss8.12
Ahrenthal 
Ahrental
Bovendorf
Bovenberg
SinzigSchloss8.70
WollendorfNeuwied-Feldkirchen-WollersdorfBurgrest8.88
OlbrückOberzissenRuine9.08
Ariendorf 
Argendorf
Bad Hönningen-AriendorfSchloss9.10
KönigsfeldKönigsfeldHerrenhaus9.97

Eintrag kommentieren