Gutshaus Heldra

von Scharfenberg'sches Gut, Scharfenberger Rittergut 

Gutshaus Heldra (von Scharfenberg'sches Gut, Scharfenberger Rittergut) in Wanfried-Heldra Andreas Umbreit

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Hessen
Bezirk:Kassel
Werra-Meißner-Kreis
Ort37281 Wanfried-Heldra
Adresse:Vor der Lücke 4
Lage:im Westen des Dorfzentrums, direkt westlich an den Kirchhof angrenzend, nördlich gegenüber des Francke´schen Rittergutes
Geographische Lage:51.12695°,   10.195109°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Nach Süden geöffneter landwirtschaftlicher Dreiseithof. Das auf der Westseite gelegene zweistöckige Herrenhaus ist ein Fachwerkbau, in der Bausubstanz auf 1620 zurückgehend, jedoch in der Folge innerlich mehrfach umbebaut, das Fachwerk ist hinter einer vorgesetzten Fassade verborgen, so das das Alter des Gebäudes nicht unmittelbar auffällt. Über der Eingangstür steinernes Wappen der Herren von Scharfenberg als letzten adeligen Besitzern. Die übrigen Wirtschaftsgebäude sind deutlich neuer. Privatbesitz, von der Straße aus jedoch einsehbar.


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Normannstein/Treffurtum 1100
Familie Krapf19. Jh.–um 1880
Herren von Scharfenbergum 1880 Kauf
Familie Schmidt1927 Kauf
Familie Saul

Historie

nach 1100Bau der Vorgängeranlage entstanden als Wirtschaftshof der benachbarten Turmburg „Hellerburg“ der Herren von Normannstein
1620Neubau des Gutes mit dem heutigen Herrenhaus
bis ca. 2010Nutzung als landwirtschaftlicher Vollerwerbsbetrieb


Ansichten

 Andreas Umbreit Andreas Umbreit
 Andreas Umbreit



Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern