Baltenstein

Burgrest

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Schwaben
LandkreisOberallgäu
Region:Allgäu
Ort87488 Betzigau
Lage:sw des Weilers Baltenstein
Geographische Lage:47.721972°, 10.401056°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Unregelmäßig fünfeckiger Wohnturm auf einem Felsklotz, Mauerreste aus Haustein

Die Burg war Lehen des Stiftes Kempten.

Turm

Bergfried

Form:rechteckig
Grundfläche:15,50 x 8,50 m
(max.) Mauerstärke:1,50 m

Reliefansicht im BayernAtlas

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Herren von Steinals Erbauer
Herren von Baltenstein
Stift Kempten1551

Historie

um 1200 für die Herren von Baltenstein errichtet
1239erwähnt
um 1370Wiederaufbau nach Zerstörung
Mitte 16. Jh.verlassen

Quellen und Literatur

  • Bushart, Bruno / Paula,  Georg (Bearb.) (2008). Bayern III: Schwaben. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, 1. Aufl., München
  • König, Jochen (1994). Wanderungen zu Allgäuer Burgen, 1. Aufl., (.o.O.)
  • Nessler, Toni (1985). Burgen im Allgäu 1, 1. Aufl., Kempten


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
BetzigauBetzigau-Heinzelbergverschwundene Burg1.52
Schöneberg 
Schönberg
Schöneburg
Betzigau-SchönbergBurgrest1.82
Haßberg 
Hasberg
Kempten-Sankt MangWasserburg2.55
LaufenDurach-LaufenWasserburg3.58
Wolkenberg 
Wolkenburg
Wildpoldsried-WolkenbergSchlossruine3.86
Neuenburg 
Neusulzberg
Neu-Durach
Durach-BurgBurgruine4.46
LenzfriedKempten-LenzfriedSchloss4.65
Fürstenlust 
Wagegg
Haldenwang-Wageggverschwundenes Schloss4.94