Schloss Gondorf

Oberburg, Schloss zur Leyen


Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
LandkreisMayen-Koblenz
Ort56330 Kobern-Gondorf
Lage:am Moselufer
Geographische Lage:50.291053°,   7.458402°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Dreiflügelanlage, zweigeschossiger wohnturmartiger Palas im NO des Hofes, schlanker runder Bergfried an der Südseite der Hauptburg, Anlage durch Eisenbahn und Straße in zwei Teile geschnitten!


Kapelle

Die barocke Schlosskapelle fiel dem Eisenbahnbau zum Opfer.


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von der Leyen (Stammsitz)als Erbauer
Herzog Charles Maurice de Talleyrand–Périgord1806

Historie

13.Jh? für die Herren von der Leyen (Stammsitz) errichtet
1357 („Huse zu der Leyen“)
15. Jh.Bau des „Palas“ an der Nordseite
15./16. Jh.Bau der Vorburg
1527Bau des Torturms
bis 1560Umgestaltung zum Schloss
1626/27Umbau der Vorburg
Mitte 18. Jh.Einsturz des Archivturms
1876Teilung der Anlage durch den Eisenbahnbau
1906/07Restaurierung des Schlosses
1971Bau der Bundesstraße durch den Hof (!)


Ansichten




Quellen und Literatur

  Losse, Michael [2007]:  Die Mosel - Burgen, Schlösser, Adelssitze und Befestigungen von Trier bis Koblenz, 1. Aufl., Petersberg 2007
  Thon, Alexander / Ulrich,  Stefan [2007]:  "Von den Schauern der Vorwelt umweht... " - Burgen und Schlösser an der Mosel, 1. Aufl., Regensburg 2007


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern