Streitberg

Burgruine


Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberfranken
LandkreisForchheim
Ort91346 Wiesenttal-Streitberg
Lage:auf steilem Fels über dem Ort
Geographische Lage:49.812934°, 11.220775°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Reste der Vor- und Kernburgmauern, Kellergewölbe

Kapelle

1421 wird von einer Burgkapelle berichtet

Wappen

Historische Ansichten



Bild 2: unbekannter Künstler, Lithographie um 1850


Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Herren von Streitberg
Ulrich von Schlüsselberg1275/85 Kauf eines Viertels der Burg
Hochstift Bamberg1347
Ludwig von Laineck1507 Kauf
Bayern1802
Streitberg und Niederfellendorf1812/14

Historie

vor 1120erbaut
um 1124 („Walther de Striperch“)
1553im Zweiten Markgrafenkrieg durch den Nürnberger Obrist Haug von Parsberg und den bambergischen Oberst Claus von Egloffstein zerstört
1563–1565Wiederaufbau der Burg nach Plänen von Caspar Fischer
Juni1632 im Dreißigjährigen Krieg durch die Forchheimer zerstört
1657/58Wiederaufbau
1760Einsturz des Hauptturmes an der Nordseite
nach 1814Nutzung als Steinbruch
1928Einsturz der Westmauer des „Neuen Bäuleins“ in das Schauertal
1945/63Durchführung von Erhaltungsmaßnahmen
1980–1983Durchführung von Konservationsarbeiten durch die Gemeinde Wiesenttal

Ansichten




Quellen und Literatur

  • Burger, Daniel (2000). Die Landesfestungen der Hohenzollern in Franken und Brandenburg im Zeitalter der Renaissance, 1. Aufl., (.o.O.)
  • Kunstmann, Helmut (1990). Die Burgen der südwestlichen Fränkischen Schweiz. Darstellungen aus der Fränkischen Geschichte 28, 2. Aufl., Insingen
  • Voit, G. (1984). Eine Burgenreise durch die Fränkische Schweiz, 1. Aufl., Erlangen und Jena
  • Voit, Gustav, "Altnürnberger Landschaft" e.V. (Hrsg.) (1989). Bilderchronik der Burg Streitberg 1749 - 1928, 1. Aufl., (.o.O.)


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
WartleitenWiesenttal-StreitbergBurgrest0.86
NeideckWiesenttal-StreitbergBurgruine1.00
Hummerstein 
Hunnenburg
Ebermannstadt-GasseldorfWallburg1.53
WöhrWiesenttal-Muggendorfverschwundene Burg1.89
UnterleinleiterUnterleinleiterSchloss2.57
VeilbronnHeiligenstadt i.Ofr.-Veilbronnverschwundenes Schloss3.58
Schlüsselstein 
Kreuzberg
Schlüsselberg
Ebermannstadtverschwundene Burg4.67
WüstensteinWiesenttal-WüstensteinSchloss4.79

Nutzung
frei zugängliche Ruine
Externe Links
 Ruine Streitburg
 Streitburg
Letzte Änderung
Okt
2
2019