Burgruine Breitenstein


Copyright © Luftschubser - Alexander Willig

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
LandkreisBad Dürkheim
Ort67471 Elmstein-Appenthal
Lage:auf zwei Ebenen einer Zunge des „Ehscheid“ nördlich des Speyerbachtales
Geographische Lage:49.344792°,   7.99877°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Anlage mit Schildmauer gegen Angriffsseite und kleinem Palas, viereckige Vorburg

Die Burganlage gliedert sich in eine ältere obere Burg, der sogenannten „Mittleren Burg“ und der niederen Burg (Niederbreitenstein), die wiederum aus einer Oberburg und einer zweigeteilten Unterburg besteht. In der oberen Burg sind noch Reste eines wohnturmartigen Gebäudes und eines Rundturmes erhalten. Von der mittleren Burg blieb ein mehrfach gewinkelter Mauerzug erhalten. Die jüngere Anlage Niederbreitenstein besaß auf dem Plateau der Oberburg einen mehrgeschossigen Palas, von dem nur noch wenige Reste sichtbar sind. Auffälligster Baurest ist die zweieinhalb Meter starke und rund zweölf Meter hohe Schildmauer.

Erhalten

Reste von Palas und Ringmauer


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Grafen von Leiningenals Erbauer
Herren von Breitenstein
Ritter von Flörsheim
Land Rheinland–Pfalz

Historie

1.Hälfte 13.Jh. für die Grafen von Leiningen errichtet
1257erwähnt
1471vermutete Zerstörung der Burg in der Weißenburger Fehde dazu gibt es keine schriftlichen Quellen
1988Restaurierung der Ruine durch das Land Rheinland–Pfalz


Ansichten



Copyright alle Bilder © Luftschubser - Alexander Willig


Quellen und Literatur

  Backes, Magnus [2005]:  Staatliche Burgen, Schlösser und Altertümer in Rheinland-Pfalz, 1. Aufl., Regensburg 2005
  Bartsch, Susanne / Bieker,  Josef [1984]:  Vom Trifels zum Hambacher Schloss - Burgen im Pfälzer Wald, 1. Aufl., (o.O.) 1984
  Haack, Rüdiger [2003]:  Ruine Breitenstein im Elmsteiner Tal, 1. Aufl., (o.O.) 2003
  Keddigkeit, Jürgen / Scherer,  Karl / Braun,  Eckhard / Thon,  Alexander / Übel,  Rolf, Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde (Hrsg.) [1999]:  Pfälzisches Burgenlexikon I A-E, 1. Aufl., (o.O.) 1999
  Thon, Alexander / Reither,  Hans / Pohlit,  Peter [2005]:  "Wie Schwalben Nester an den Felsen geklebt…" - Burgen in der Nordpfalz, 1. Aufl., Regensburg 2005


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Erfenstein 
Alt-Erfenstein
Obere Burg Erfenstein
Esthal-ErfensteinBurgrest"1.42
Erfenstein 
Untere Burg Erfenstein
Esthal-ErfensteinBurgruine"1.43
Spangenberg 
Spangenburg
Elmstein-AppenthalBurgruine"1.43
Alter Turm (Appenthal) 
Marienkirche
St. Maria
Elmstein-AppenthalKirchenrest"3.56
Elmstein 
Elbstein
ElmsteinBurgruine"4.84