Lage

Land:Österreich
Bundesland:Kärnten
Bezirk:Sankt Veit an der Glan
Ort9360 Friesach
Lage:in der Stadtmitte
Koordinaten:46.952203°, 14.405489°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Viergeschossige Anlage aus zwei rechtwinkelig zueinander stehenden Haupttrakten, mittelalterlicher dreigeschossiger Nordtrakt mit Turm, Wohntrakt und Kapelle


Historische FunktionDer Fürstenhof diente der wirtschaftlichen Verwaltung der Region.

Kapelle


Patrozinium:St. Virgil
nw anschließende Kapelle 1.Viertel 14.Jh., geweiht dem Heiligen Virgil, 1826 profaniert


Maße

Ursprungsbau ca. 8 x 19 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Erzstift Salzburgbis 1804

Historie

13.Jh.erbaut
1.Viertel 14. Jh.Bau des Schüttkastens

Quellen und Literatur

  • Schicht, Patrick: Bollwerke Gottes - Der Burgenbau der Erzbischöfe von Salzburg,  Wien 2010
  • Schicht, Patrick: Buckelquader in Österreich - Mittelalterliches Mauerwerk als Bedeutungsträger,  Petersberg 2011

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Petersberg 
Friesach-Petersberg
Friesach
Friesachteilweise erhaltene Burg0.25
Rotenturm 
Blutturm
Rotturm
FriesachBurgrest0.31
LavantFriesachRuine0.35
VirgilienbergFriesachWehrkirche0.46
Geiersberg 
Geyersberg
Friesach-Geiersberg
Geiersperg
FriesachBurg0.67
Mayerhofen 
Maierhofen
FriesachSchloss3.62
DürnsteinNeumarkt in der SteiermarkRuine4.31
Pöckstein 
Alt-Böckstein
Böckstein
Kogelstein
AlthofenBurgrest7.29
Pöckstein 
Böckstein
StraßburgSchloss7.30
StraßburgStraßburgBurg8.34
TöscheldorfAlthofenSchloss8.84
KrumfeldenAlthofenSchloss8.99
Neudeck 
Neudegg
Neideck
Neidegg
Neumarkt in der SteiermarkRuine9.18
Althaus 
Altenhaus
Hus
HüttenbergRuine9.68
Althofen 
Frohnfeste
AlthofenBurg9.94

Eintrag kommentieren