• Bild 1: © Martin Göhring
    Bild 2: Kanzler-Biener-Turm, © Martin Göhring

Lage

Land:Österreich
Bundesland:Tirol
Bezirk:Kufstein
OrtRattenberg
Lage:im Süden von Rattenberg zwischen Inn und Burgfelsen
Koordinaten:47.438589°, 11.893489°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Beschreibung

untere Festung mit quadratischen Bergfried, Grundmauern, Reste zweier Rondelltürme und zwei Eingangstoren, obere Festung mit zentralen runden Hauptgeschützturm und mehreren kleineren runden Ecktürmen mit verschiedenen Verbindungsmauern


Erhalten: Reste des Bergfrieds, Grundmauern



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Fürsten von Tirol
Stadtgemeinde Rattenberg1905

Historie

11.Jh. für die Herren von Rettenberg errichtet
1254erwähnt
um 1300Ausbau der unteren Burg
Anfang 16. Jh.Ausbau zur Festung durch Kaiser Maximilian I.
1703im Spanischen Erbfolgekrieg umkämpft
nach 1782Aufgabe als Festung und Gefängnis
seit 1980laufende Sicherungsarbeiten

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Lanegg 
Laneck
6230BrixleggKUFAnsitz1.52
Achenrain 
Lichtenthurn
Claudiaschlössl
6233KramsachKUFSchloss1.76
Matzen6235Reith im AlpachtalKUFBurg2.80
Neumatzen 
Lipperheide
6235Reith im AlpachtalKUFSchloss3.15
Lichtenwerth 
Lichtwehr
Lichwerth
Liechtenwörth
Lichtenwert
Reith im AlpbachtalKUFWasserburg3.27
Kropfsburg 
Kropfsberg
6235Reith im AlpachtalKUFRuine4.87
Thurneck-Rotholz 
Thurnegg
Rotholz
6261Strass im Zillertal-RotholzSWZSchloss9.00
Rottenburg6220Buch in TirolSWZRuine9.32

Quellen und Literatur

  • Bahnmüller,  Wilfried: Burgen und Schlösser in Tirol, Südtirol und Vorarlberg,  St. Pölten 2004
  • Krämer,  Helmut /  Prock,   Anton: Die schönsten Tiroler Burgen & Schlösser,  Innsbruck 2009
  • Martinic,  Georg Clam: Österreichisches Burgenlexikon,  Linz 1991
  • Pinzer,  Beatrix und Egon: Burgen, Schlösser, Ruinen in Nord- und Osttirol 1996