Lage

Land:Österreich
Bundesland:Niederösterreich
Bezirk:Krems
Ort3542 Gföhl
Katastralgemeinde:Hohenstein
Lage:auf einem niedrigen Felssporn an einer Talschleife über Krems südlich von Hohenstein
Koordinaten:48.46649°, 15.44249°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Kleine Anlage, Halsgraben gegen die Bergseite, Reste der dreigeschossigen NO-Ecke des Palas, des Bering und der mehrphasigen Zwingeranlagen


ErhaltenReste von Wohnturm und Kapelle

Kapelle


Patrozinium:Hl. Petrus
ehemalige Kapelle Hl. Petrus, 1377 erwähnt, auf der tieferliegenden östlichen Terrasse gelegen, gedrungener Apsidensaal von ca. 8,40 x 8,00 m


Maße

Burgplateau ca. 35 x 23 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Hohenstein
Konrad von Lichtenegg1391
Grafen von Starhemberg1430
Herren von Weixelburg1675
Freiherren von Gudenus1725

Historie

1156/71 („Reinpreht de Hohinstaine“)
1429 („castrum“)
1456als öde bezeichnet

Quellen und Literatur

  • Krahe, Friedrich Wilhelm: Burgen des deutschen Mittelalters - Grundrisslexikon,  Frankfurt/Main 1994
  • Reichhalter, Gerhard / Kühtreiber,  Karin und Thomas: Burgen - Waldviertel und Wachau 2001

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Felling 
Landschlösschen
GföhlSchloss1.58
HartensteinWeinzierl am Waldeteilweise erhaltene Burg4.07
BrunnLichtenau im WaldviertelWasserburg4.20
LichtenauLichtenau im WaldviertelWasserburg5.01
Albrechtsberg 
Albrechtsburg
Albrechtsberg an der Großen KremsBurg5.44
Rastbach 
Rasbach
GföhlSchloss6.39
HeinrichschlagWeinzierl am WaldeSchlossrest6.79
HimbergWeinzierl am WaldeRuine7.85
ScheibenhofKrems an der DonauGutshof8.81
SenftenbergSenftenbergRuine9.30
DroßDroßSchloss9.55
NiedergrünbachRastenfeldBurgrest9.59
Dürnstein 
Untere Burg
Dürnstein an der DonauRuine9.64
Dürnstein 
Neues Schloss
Dürnstein an der DonauSchloss9.66

Eintrag kommentieren