Berge

Haus Berge

Schlossrest Berge

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Düsseldorf
StadtEssen
Ort45143 Essen-Bochold
Adresse:Haus Berge Straße 3
Lage:an der Stelle des heutigen Elisabeth-Krankenhauses
Geographische Lage:51.478532°,   6.974935°

Beschreibung

Ehemalige Wasserburg und Lehngut des Stiftes Essen, ursprünglich vermutlich zweiteilige Anlage


Maße

Anlage ca. 50 x 100 m, Wassergrabenbreite ca. 10 m

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von der Recke
Familie von Asbeck1597
Fürstäbtissinnen von Essen1794 Kauf
Familie Recke–Volmarstein1834 ersteigert
Kloster der Barmherzigen Schwestern von der heiligen Elisabeth zu Essen1867/68 Kauf

Historie

1291 („Op den Berge“)
um 1794/1800Errichtung eines Schlossneubaus
ab 1803preußisches Domänengut
1859bei einem Brand beschädigt und wieder instandgesetzt
1943/45im Zweiten Weltkrieg zerstört
1946/50Neubau des Elisabeth–Krankenhauses
seit 1995archäologische Beobachtungen


Quellen und Literatur

  Hopp, Detlef / Kihl,  Bianca [2017]:  Burgenland Essen: Burgen, Schlösser und feste Häuser in Essen, 1. Aufl., Essen 2017


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Horl 
Haus Horl
Horle
Hoirle
Essen-Vogelheimverschwundener1.64
BorbeckEssen-BorbeckSchloss"2.54
EssenEssenStadtbefestigung"3.58
EssenEssenverschwundene3.77
KnippenburgBottropverschwundenes4.33
HoveBottrop-VonderortAdelssitz"4.97