verschwundene Burg Wiebershausen

Niederscherf


By Desert fox (Own work) [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Köln
Rheinisch-Bergischer-Kreis
Ort51519 Odenthal-Wiebershausen
Lage:im Scherfbachtal an der Straße von Odenthal nach Bechen, versteckt im Wald im sumpfigen Gelände
Geographische Lage:51.023026°,   7.133291°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Ovaler Burghügel, umfangreiches Wall- und Grabensystem

Erhalten

unscheinbare Reste des Burghügels


Maße

Burghügel ca. 21 x 25 m, Höhe ca. 1-1,5 m
Kernanlage ca. 16 x 16 m
Turmfundamente ca. 10 x 5 m

Historie

11.Jh.erbaut


Quellen und Literatur

  Friedrich, Reinhard / Päffgen,  Bernd [2007]:  Mittelalterliche Burganlagen in Kölner Bucht und Nordeifel bis zum Ende des 13.Jahrhunderts, 1. Aufl., Bonn 2007


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
AmtmannscherfOdenthalWasserburgrest"1.60
StrauweilerOdenthal-StrauweilerBurg"1.88
Alte Burg (Erberich)Odenthal-ErberichAbschnittsbefestigung"2.74
Altenberg 
Berge-Altenberg
Berg
Berge
Odenthal-Altenbergverschwundene3.16
Blegge 
Blech
Bergisch Gladbach-PaffrathWasserschloss"3.51
Lerbach 
Leerbach
Bergisch GladbachSchloss"3.53
Zweiffel 
Zweiffelstrunden
Bergisch-Gladbach-HerrenstrundenBurg"3.75