Wilkinghege

Wasserschloss Wilkinghege


Copyright © Albert Speelman, Utrecht

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Münster
StadtMünster
Ort48159 Münster-Kinderhaus
Adresse:Steinfurter Straße 374
Lage:ca. 3.000 m nw vom Stadtzentrum Münster
Geographische Lage:51.987754°,   7.585112°

Beschreibung

Zweiinselanlage mit Vorburg und Hauptburg, zweigeschossiges barock erweitertes Herrenhaus als Backsteinbau mit Mansarddach


Kapelle

neobarocke achteckige Kapelle in der sw Inselecke


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Familie von Rhemen zu Barensfeld um 1311 als Lehnsgut
Herren von Cleyhorst14. Jh.
Familie Steveninck zu BroichFamilie Steveninck zu Broich16. Jh.
Herr von Harde und Katharina von Keppelum 1719
Familie von Rhemen zu Barensfeld1779
Rembert Winnecken

Historie

1311erwähnt
um 1550Errichtung eines Neubaus für die Familie Steveninck zu Broich
1719im Spätrenaissancestil umgestaltet (Gottfried Laurens Pictorius)
1958ausgebrannt und anschließend verändert wiederaufgebaut


Quellen und Literatur

  Dursthoff, Lutz (Redaktion) [1987]:  Die deutschen Burgen und Schlösser in Farbe, 1. Aufl., Frankfurt am Main 1987


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern