Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Köln
Rhein-Sieg-Kreis
Ort53842 Troisdorf-Spich
Adresse:Burgstraße 17
Koordinaten:50.748951°, 7.220909°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Objekte im Umkreis



Beschreibung

zweiflügelige Hauptburg, viergeschossiges Wohnhaus mit steilem Dach, hochliegender Keller mit Kreuzgewölben
Von der ursprünglichen Anlage haben sich nur die Kellergewölbe erhalten.

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von BroichErbauer
Ludwig von dem Bloedesheym1412
Sophia von Velbrückbis 1592
Familie von Wolffen1603–1721
Abtei Siegburg1721–24
Stadt Troisdorf1971
CD–Werbeagentur Gebrüder Knaust1989

Historie

1353erwähnt
um 1620/23Errichtung eines Renaissancebaus auf den Grundmauern der ursprünglichen Anlage
nach 1828Hinzufügung zweier Ecktürme
1973–1976restauriert
bis 1988Nutzung als städtisches Jugendzentrum

Quellen und Literatur

  • Die deutschen Burgen und Schlösser in Farbe,  Frankfurt am Main 1987
  • Zado,  Reinhard: Burgen, Schlösser, Adelssitze - In der Landschaft an Rhein, Agger und Sieg 2011