Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Köln
Region:Eifel  
KreisDüren
Ort52385 Nideggen-Wollersheim
Lage:an der engsten Stelle eines Baches im oberen Neffelbachtal, nahe der Neffelbachquelle und der Ortschaft Wollersheim
Koordinaten:50.674725°, 6.546479°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Ursprünglich wasserumwehrte Anlage, zweigeschossiges, rechteckiges Burghaus aus Bruchstein, ursprünglich mit Krüppelwalmdach, geringe Reste des Zwingers und der Vorburg, Renaissancetor mit Rundbogengiebel


Erhalten
Ruine des Burghauses
Historische Funktion
Die Anlage diente vermutlich dem Schutz der Gödersheimer Wassermühle.


Wappen

Heute verschwundenes Allianzwappen der Familien von Merode und Holtrop mit der Jahreszahl 1708.


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Gödersheim
Rentmeister Graef1826 als Erbe
Dr. Helmut Waldmann2016 Kauf

Historie

1343erwähnt
um 1500Bau des zweigeschossigen Burghauses
nach 1865Verfall und systematischer Abbruch der Anlage
2020Durchführung von Mauerwerksarbeiten an der Burghausruine

Quellen und Literatur

  • Gondorf, Bernhard: Die Burgen der Eifel,  Köln 1984

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
PissenheimNideggen-MuldenauWasserburg1.80
Vlatten 
Obere Burg
Heimbach-Vlattenteilweise erhaltene Wasserburg2.63
ThumKreuzau-ThumBurg3.89
JuntersdorfZülpich-JuntersdorfHerrenhaus4.26
Hengebach 
Hengebach
Heimbachteilweise erhaltene Burg4.50
AbendenNideggen-Abendenverschwundene Burg4.68
Nideggen 
Niedeggen
Nideggenteilweise erhaltene Burg5.14
NideggenNideggenStadtbefestigung5.26
BergerhausenKerpen-BlatzheimWasserschloss5.46
FrangenheimVettweiß-Frangenheimverschwundene Burg5.69
SollerVettweiß-Sollerverschwundene Burg6.10
Dückeburg 
Dückenburg
Dückelburg
Langenfeld-ReusrathWasserburg6.42
Drove 
Motte
Kreuzau-Droveverschwundene Burg6.56
Zülpich 
Landesburg
ZülpichBurg7.29
EicksMechernich-EicksSchloss7.69
Bergstein 
Berinstein
Bernstein
Berenstein
Burgberg
Hürtgenwald-Bergsteinverschwundene Burg7.70
SollerVettweiß-Sollerverschwundene Burg7.74
ZülpichZülpichStadtbefestigung7.82
Obere Burg VettweißVettweißBurgrest7.90
Untere Burg Vettweiß 
Büchelsburg
Vettweißverschwundene Burg8.39
Untermaubach 
Maubach
Kreuzau-UntermaubachBurg8.62
LinzenichZülpich-Linzenichteilweise erhaltene Burg8.80
KreuzauKreuzauWasserburg9.29
VirnichZülpich-SchwerfenBurgrest9.36
Schneidhausen 
Haus Schneidhausen
Kreuzau-SchneidhausenHerrenhaus9.78
KommernMechernich-KommernBurg9.85
Laufenburg 
Lauvenburg
Zülpich-NemmenichWasserburg9.99

Eintrag kommentieren