• © Albert Speelman, Utrecht

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Düsseldorf
KreisViersen
Ort41334 Nettetal-Hinsbeck
Adresse:An Haus Bey 16
Lage:am Rande des Krickenbecker Seengebietes
Koordinaten:51.337322°, 6.26182°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Ehemals wasserumwehrter Rittersitz

Der ehemalige Rittersitz wurde im Jahre 1605 zum erstenmal urkundlich erwähnt und war, wie der Name schon vermuten läßt, immer ein Bei- bzw. Nebenwohnsitz des Schlosses Krickenbeck.




Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Grafen von Schaesberg1677/82

Historie

1605erwähnt
um 1800Errichtung eines Neubaus
1992Eröffnung des Golfplatzes
1994Umbau und Sanierung des Herrenhauses

Quellen und Literatur

  • Ott, Hanns: Rheinische Wasserburgen,  Frankfurt/Main 1984

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Alt-Krickenbeck 
Krickenbeck
Borch
Alt Krickenbeck
Nettetal-Leuthverschwundene Burg1.52
Krickenbeck 
Krieckenbeck
Neukrickenbeck
Nettetal-HinsbeckWasserschloss1.74
BaerloNettetal-BaerloBurgrest2.78
AltenhofNettetal-KaldenkirchenHerrenhaus3.71
IngenhovenNettetal-LobberichBurg3.75
Weyer 
Weyer-Kastell
Weiher-Kastell
Nettetal-BreyellWasserburg4.00
Bocholtz 
Kaiserturm
Bocholt
Nettetal-Lobberichteilweise erhaltene Wasserburg4.76
DorenburgGrefrathSchloss5.38
Dorbröking 
Dorbrügging
RhedeHerrenhaus5.39
NiershoffGrefrath-TetendonkWasserburg7.11
Berendonk 
Dietendonk
Horbes Bergsken
Horbes Bergske
Grefrath-Oedtverschwundene Burg7.41
LangenfeldWachtendonk-WankumSchloss7.77
Aldenhoven 
Genanes
Grefrath-OedtRuine8.08
Uda 
Oedt
Grefrath-Oedtteilweise erhaltene Wasserburg8.24
Steinfunder 
Haus Steinfunder Schmalbroich
Kempen-SchmalbroichWasserburg8.68
Dückerhaus 
Duickerhaus
Grefrath-OedtWasserburg9.08
WachtendonkWachtendonkBurgrest9.10
LüftelbergMeckenheim-LüftelbergWasserschloss9.13
Ingenraedt 
Ingenrath
Wachtendonk-WankumSchloss9.82

Eintrag kommentieren