Ingenhoven

Burg Ingenhoven


Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Düsseldorf
KreisViersen
Ort41334 Nettetal-Lobberich
Adresse:Burgstraße 10
Geographische Lage:51.305102°,   6.277957°

Beschreibung

Ehemals wasserumwehrte Rechteckanlage aus Backstein, zweigeschossiges, fast quadratisches Herrenhaus mit hohem Walmdach und runden Ecktürmchen, Torvorburg mit zwei runden Ecktürmen


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Bocholtzals Erbauer
Freiherren von Bentinck1748
Grafen von Mirbachbis 1820
bürgerlicher Besitz1820
Stadt Lobberich1965

Historie

1403 (in den geldrischen Lehnsregistern erwähnt)
1544Durchführung von Aus-/Umbauten
um 1588zerstört und anschließend wiederaufgebaut
1866Um–und ausgebaut
um 1910um- und ausgebaut
1975–77Umbau zum Hotel


Quellen und Literatur

  Dursthoff, Lutz (Redaktion) [1987]:  Die deutschen Burgen und Schlösser in Farbe, 1. Aufl., Frankfurt am Main 1987
  Herzog, Dr. Harald [1981]:  Rheinische Schlossbauten im 19.Jahrhundert, 1. Aufl., Pulheim 1981


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Bocholtz 
Kaiserturm
Bocholt
Nettetal-Lobberichteilweise1.86
Weyer 
Weyer-Kastell
Weiher-Kastell
Nettetal-BreyellWasserburg"2.12
BaerloNettetal-BaerloWasserburgrest"3.10
BeyNettetal-HinsbeckHerrenhaus"3.75
AltenhofNettetal-KaldenkirchenHerrenhaus"4.34
Alt-Krickenbeck 
Krickenbeck
Borch
Alt Krickenbeck
Nettetal-Leuthverschwundene4.47