Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberfranken
LandkreisBayreuth
Ort95491 Ahorntal-Adlitz
Lage:in der Ortsmitte
Koordinaten:49.820280°, 11.433140°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Objekte im Umkreis



Beschreibung

schlichter barocker Walmdachbau, zweigeschossiger Bau mit zweigeschossigen Torbau, das Erdgeschoss stammt noch vom Vorgängerbau

Reliefansicht im BayernAtlas


Beziehung zu anderen Objekten

Nachfolger der Turmhügelburg Adlitz

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Freiherren von Rabenstein
Wilhelm Christian Freiherr von Seefried1783
Harald Freiherr von Seefried1979

Historie

1618/48im Dreißigjährigen Krieg zerstört
1696Abbruch des Herrenhauses bis auf das Gewölbe durch Christian Friedrich Freiherr von Rabenstein
1696–1718Ausbau und Vergrößerung des Schlosses, Ausstattung der Räume im Obergeschoss
1841Errichtung der Altane an der Nordseite des Schlosses
1910Abbruch des Brauhauses
1982–2000saniert

Quellen und Literatur

  • Breuer,  Tilmann (Bearb.): Bayern I: Franken. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 1999
  • Eckert,  Toni /  Fischer,   Susanne /  Freitag,   Renate /  Hofmann,   Rainer /  Tausendpfund,   Walter: Die Burgen der fränkischen Schweiz - Ein Kulturführer, Gebietsausschuss Fränkische Schweiz (Hrsg.) 2015
  • Hofmann,  Rainer (Bearb.): Fränkische Schweiz. Führer zu archäologischen Denkmälern in Deutschland 20,  Stuttgart 1990