teilweise erhaltenes Schloss Markgröningen

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Mittlerer Neckar
LandkreisLudwigsburg
Ort71706 Markgröningen
Adresse:Schloss 1
Lage:am nw Eckpunkt der Stadt
Geographische Lage:48.905834°,   9.078069°

Beschreibung


Historie

um 1284erbaut
1724abgebrochen
bis 1807Sitz der Oberamtei
ab 1873Nutzung als Lehrerinnenseminar


Quellen und Literatur

  Zimdars, Dagmar (Bearb.) [1993]:  Baden-Württemberg I: Die Regierungsbezirke Stuttgart und Karlsruhe. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, 1. Aufl., München 1993


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
MarkgröningenMarkgröningenStadtbefestigung"0.24
SchlüsselburgMarkgröningenverschwundene1.21
Schwieberdingen 
Altes Schloss
Schwieberdingenteilweise3.33
Unterriexingen 
Unterrixingen
Markgröningen-UnterriexingenSchloss"3.86
OberriexingenOberriexingenStadtbefestigung"4.26
HohenaspergAspergFestung"4.42
Alt-Sachsenheim 
Altsachsenheim
Eysenburg
Äußere Burg
Eisenberg
Berg
Sachsenheim-GroßsachsenheimBurgruine"4.66