Burgruine Yburg

Y-Burg, Eibenburg


Quelle: OnkelchenTobi, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Mittlerer Neckar
Rems-Murr-Kreis
Ort71394 Kernen im Remstal-Stetten im Remstal
Lage:in den Weinbergen sö über Stetten
Geographische Lage:48.78612°,   9.343765°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Rechteckiges, viergeschossiges Steinhaus

Erhalten

Umfassungsmauern des Wohnturms


Herkunft des Namens

Von den Eiben, die einst rund um den Burgberg wuchsen.


Turm

Bergfried

Form:rechteckig
Höhe:13,00 m
Grundfläche:22,10 x 18,60 m
(max.) Mauerstärke:2,00 m

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Yburgals Erbauer
Württemberg

Historie

14.Jh. für die Herren von Yburg errichtet
1355erwähnt
um 1500Errichtung des obersten Geschosses
um 1650/59ausgebaut
nach 1738verfallen
1760abgebrochen


Quellen und Literatur



Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Stetten im RemstalKernen im Remstal-Stetten im RemstalSchloss"0.67
BeutelsbachWeinstadt-BeutelsbachWehrkirche"3.85
Serach 
Seracher Schlösschen
Esslingen-SerachSchloss"4.00
Schnait 
Altes und Neues Unteres Schloss
Weinstadt-SchnaitSchloss"4.22
Großheppach 
Schlössle
Schloss ohne Namen
Gaisberg
Weinstadt-GroßheppachSchloss"4.23
Schnait 
Burg am Kostdobelgraben
Weinstadt-Schnaitverschwundene4.40
Beutelsbach 
Kappelsberg
Kappelberg
Beutelbach
Weinstadt-BeutelsbachBurgrest"4.41
Schnait 
Neues oder Oberes Schloss
Weinstadt-SchnaitSchloss"4.50
Hohenkreuz 
Palmsches Schloss
Esslingen-HohenkreuzHerrenhaus"4.52
Großheppach 
Sankt Ägidius
Weinstadt-GroßheppachKirchhofbefestigung"4.76