Merklingen

Sankt Remigius

Wehrkirche Merklingen


Quelle: MarkusHagenlocher, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Mittlerer Neckar
LandkreisBöblingen
Ort71263 Weil der Stadt-Merklingen
Adresse:Kirchplatz
Lage:inmitten des alten Ortskerns auf leicht erhöhtem Platz
Geographische Lage:48.769248°,   8.851346°

Beschreibung

Nahezu kreisrunde Anlage, Torturm, zwei Mauertürme, Steinhaus, bergfriedartiger Kirchturm

Die Gebäudegruppe war früher doppelt ummauert und mit einem Wassergraben umgeben.

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Kloster Herrenalb16. Jh.

Historie

14.Jh.erbaut
1425Neubau der Kirche nach einem Brand
1478Durchführung von Aus-/Umbauten
1983Erneuerung der Kirchgrabenmauer und Freilegung des Grabens
1997Renovierung des Steinhauses


Quellen und Literatur

  Miller, Dr. Max / Taddey,  Gerhard (Hrsg.) [1980]:  Baden-Württemberg. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 6, 2. Aufl., Stuttgart 1980
  Willig, Wolfgang [2010]:  Landadel-Schlösser in Baden-Württemberg, 1. Aufl., Balingen 2010
  Zimdars, Dagmar (Bearb.) [1993]:  Baden-Württemberg I: Die Regierungsbezirke Stuttgart und Karlsruhe. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, 1. Aufl., München 1993


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Weil der StadtWeil der StadtStadtbefestigung"2.49
Merklingen 
Steinhof
Weil der Stadt-MerklingenAdelssitz"2.49
Merklingen 
Steinhaus
Weil der Stadt-MerklingenAdelssitz"2.51
Weil der Stadt 
Steinhaus
Altes Rathaus
Weil der StadtSchloss"2.52
Simmozheim 
St. Clemens
SimmozheimWehrkirche"3.47
Heimsheim 
Neues Schloss
Graevenitzsches Schloss
HeimsheimPalais"4.19
HeimsheimHeimsheimStadtbefestigung"4.30
Schleglerschloss (Heimsheim) 
Schleglerschloss
Heinsheim
Steinhaus
HeimsheimSchloss"4.41
Mühlhausen an der Würm 
Neues Schloss
Tiefenbronn-Mühlhausen an der WürmSchloss"4.55
Mühlhausen an der Würm 
Altes Schloss
Tiefenbronn-Mühlhausen an der WürmSchloss"4.55
OstelsheimOstelsheimWehrkirche"4.80