Eislingen an der Fils

Schloss Eislingen an der Fils

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Mittlerer Neckar
LandkreisGöppingen
Ort73054 Eislingen (Fils)-Großeislingen
Adresse:Schlossplatz 1
Geographische Lage:48.697022°,   9.705663°

Beschreibung

Schlichter.zweigeschossige, verputzter Fachwerkbau mit gemauertem Erdgeschoss und flachem Walmdach

1769 von den Grafen von Degenfeld-Schonburg erbaut. 1989 von der Stadt Eislingen grundlegend restauriert.

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Constantin Adolph Freiherr von Weldenals Erbauer
Grafen von Degenfeld–Schonburg1769
Stadt Eislingen1977 Kauf

Historie

1769erbaut


Quellen und Literatur

  Willig, Wolfgang [2010]:  Landadel-Schlösser in Baden-Württemberg, 1. Aufl., Balingen 2010
  Zimdars, Dagmar (Bearb.) [1993]:  Baden-Württemberg I: Die Regierungsbezirke Stuttgart und Karlsruhe. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, 1. Aufl., München 1993


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
GöppingenGöppingenStadtbefestigung"3.98
GöppingenGöppingenSchloss"4.06
Göppingen 
Liebensteiner Schlössle
Storchen
GöppingenAdelssitz"4.12
Göppingen 
Alter Kasten
GöppingenAdelssitz"4.13
Zillenhart 
Züllenhart
Zillenhardt
Schlatverschwundene4.43
StaufeneckSalachBurgruine"4.53