• Bild 2: © Rainer Gindele, Berlin
    Bild 3: © Rainer Gindele, Berlin
    Bild 4: © Rainer Gindele, Berlin
    Bild 5: © Rainer Gindele, Berlin
    Bild 6: © Rainer Gindele, Berlin
    Bild 7: © Rainer Gindele, Berlin

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Donau-Iller
LandkreisBiberach
Ort88471 Laupheim
Adresse:Kirchberg 11
Lage:am nö Stadtrand auf dem Kirchberg
Koordinaten:48.231034°, 9.887914°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Beschreibung

dreigeschossiger Kastenbau mit zwei runden flankierenden Ecktürmen (Lehenburg), Neues Schloss mit mit frühbarockem Arkadenhof und Tordurchfahrt



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von LaupheimErbauer
Freiherr Burkhardt von Ellerbach
Freiherren von Weldenbis 1840
Württemberg1840 Kauf –1843
Victor Steiner1843 Kauf
Familie Steinerbis 1961
Stadt Laupheim1961 Kauf

Historie

um 1550Bau des Alten Schlosses
um 1660–1680Bau des Neuen Schlosses
1752Umbau im barocken Stil für Constantin Adolf von Welden
1975–1977restauriert
1998–2006Sanierung und Ausbau zum Museum

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Kleinlaupheim88471LaupheimBIBESchloss1.01
Orsenhausen88477Schwendi-OrsenhausenBIBESchloss3.21
Gamerschwang89584Ehingen (Donau)-GamerschwangADKSchloss4.37
Untersulmetingen88471Laupheim-UntersulmetingenBIBESchloss4.76
Schwendi 
Altes und Neues Schloss
88477SchwendiBIBEteilweise erhaltenes Schloss5.74
Dellmensingen 
Obere Burg
Neues Schloss
89155Erbach-DellmensingenADKSchloss7.76
Schwendi88477SchwendiBIBEBurgrest8.66
Öpfingen 
Unteres Schloss
89614ÖpfingenADKSchloss8.84
Öpfingen 
Oberes Schloss
89614ÖpfingenADKSchloss8.86

Quellen und Literatur

  • Zimdars,  Dagmar (Bearb.): Baden-Württemberg II: Die Regierungsbezirke Freiburg und Tübingen. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 1997