Burgruine Wiesneck

Wieseneck 

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Südlicher Oberrhein
LandkreisBreisgau-Hochschwarzwald
Ort79256 Buchenbach
Lage:wenig nw Buchenbach auf 537 m Höhe
Geographische Lage:47.966954°,   8.000297°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Umfangreiche Burgstelle einer Höhenburg

Erhalten

Mauerstümpfe, Rest der Tor- oder Zwingeranlage, Rest einer Palasaußenwand


Historische Ansichten



Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Grafen von Haigerlochals Erbauer
Grafen von Hohenberg
Herren von Wiesneck
Familie von Blumeneck
Familie von Landeck1450
Nikolaus von Gayling–Westphalbis um 2009
Thomas Graesslinum 2009 Kauf
Nikolaus von Gayling–Westphal2020 Kauf

Historie

2.Hälfte 11.Jh. für die Grafen von Haigerloch errichtet
1079erwähnt
1079zerstört
1121durch die Zähringer zerstört
1525im Bauernkrieg beschädigt und anschließend wiederaufgebaut
1644/46im Dreißigjährigen Krieg durch französische Truppen zerstört, anschließend Nutzung als Steinbruch


Quellen und Literatur

  Krieger, Erich [2020]:  Ruine Wiesneck im Dreisamtal soll zum Ausflugsziel herausgeputzt werden, in: Badische Zeitung, 4. Dezember 2020, 1. Aufl., (o.O.) 2020
  Weis, Roland [2019]:  Burgen im Hochschwarzwald, 1. Aufl., Ostfildern 2019
  Wörner, Friedrich J. [1981]:  Burgen und Schlösser der Hohenzollern, 1. Aufl., (o.O.) 1981
  Zettler, Alfons / Zotz,  Thomas [2003]:  Die Burgen im mittelalterlichen Breisgau - Nördlicher Teil Halbband A-K, 1. Aufl., Ostfildern 2003


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Bubenstein 
Neu-Falkenstein
BuchenbachBurgruine"2.74
Falkenstein 
Falkensteig
Alt-Falkenstein
BreitnauBurgrest"3.17
Stegen 
Stegen-Weiler
Weiler
Kagenecksches Schloss
StegenSchloss"3.44
Kirchzarten 
Talvogtei
KirchzartenWasserschloss"3.72
ZartenKirchzarten-ZartenSchloss"3.87
FalkenbühlStegen-Wittentalverschwundene4.61
KasteleckOberriedverschwundene4.81