Schloss Feldkirch

 

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Südlicher Oberrhein
LandkreisBreisgau-Hochschwarzwald
Ort79258 Hartheim am Rhein-Feldkirch
Geographische Lage:47.936772°,   7.650414°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Dreigeschossiger, kubischer Bau mit Walmdach, zwei zweigeschossige Torbauten mit Walmdach südwestlich vom Hauptgebäude


Park

Teilweise ummauerte Parkanlage


Wappen

An der Westseite Wappen der Familie Wessenberg-Krozingen mit Datierung 1577.

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Krozingenals Erbauer
Herren von Wessenberg
Grafen von Blankensee
von Schulenburg
bürgerlicher Besitz1866
Bürgermeister Heinrich Rinderle1899

Historie

Ende 15.Jh.erwähnt
1577/78Errichtung eines Neubaus anstelle eines Vorgängerbaus für Hans Jakob von Wessenberg
1618/48im Dreißigjährigen Krieg durch die Schweden zerstört
um 1680–1687durch die Freiherren von Wessenberg grundlegend umgestaltet
um 1900verändert


Quellen und Literatur

  Dursthoff, Lutz (Redaktion) [1987]:  Die deutschen Burgen und Schlösser in Farbe, 1. Aufl., Frankfurt am Main 1987
  Zimdars, Dagmar (Bearb.) [1997]:  Baden-Württemberg II: Die Regierungsbezirke Freiburg und Tübingen. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, 1. Aufl., München 1997


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
BiengenBad Krozingen-BiengenWasserschloss"2.95
TunselBad Krozingen-Tunselverschwundene3.31
Krozingen 
Pfirt’sches Schlösschen
Bad KrozingenSchloss"4.24
Krozingen 
Probstei
Bad KrozingenSchloss"4.27
Rimsingen 
Oberrimsingen
Breisach-OberrimsingenSchloss"4.85