Burgruine Tharandt

 

Burgruine Tharandt in Tharandt Thomas Eichler

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen
Bezirk:Dresden
LandkreisSächsische Schweiz-Osterzgebirge
Ort01737 Tharandt
Adresse:Kirchweg
Lage:auf steilem Bergsporn sw über dem Ort
Geographische Lage:50.982739°,   13.581365°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Zweiteilige langgestreckte Wehranlage mit Halsgraben, Oberburg mit Palas, Kapelle, Südturm, Küchenhaus, Bergfried sowie Schildmauer mit Toranlage

Erhalten: Bergfried, Umfassungsmauern


Kapelle

evangelische-lutherische Bergkirche „Zum heiligen Kreuz“ auf der ehemaligen Unterburg aus dem 15.-19. Jh. mit romanischen Portal und Kreuzigungsgruppe der ehemaligen Burgkapelle

Bergfried

Form:rechteckig
Grundfläche:8,50 x 7,00 m
(max.) Mauerstärke:1,75 m

Historische Ansichten

aus: G. A. Poenicke, „Album der Rittergüter und Schlösser im Königreiche Sachsen“


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Markgraf Dietrich von Meißenals Erbauer
Herren von Tharandt
Herren von Schönberg1371/72 als Pfand
Heinrich von Possecknach 1419 als Pfand

Historie

nach 1206erbaut
1216 („Boriwo de Tharant“)
1224durch Landgraf Ludwig von Thüringen erstürmt
1240–1256Wiederaufbau
1242–1282Nutzung als zeitweilige Residenz des Markgrafen Heinrich des Erlauchten
1474/75Abbruch des Bergfrieds
1500–1510Wohnsitz der Herzogin-Witwe Sidonie
1568durch Blitzschlag beschädigt
1579zum Abbruch freigegeben
1715Einsturz der stadtseitigen Oberburgmauer
1821erste Ausbesserungen
1926Errichtung eines Kirchenbaus im Ostteil der Burg
seit 1977Durchführung von Ausgrabungs- und Sicherungsarbeiten
1993–1997Sanierung des Südturms


Ansichten

 Thomas Eichler Thomas Eichler
 Thomas Eichler Thomas Eichler
 Thomas Eichler Thomas Eichler


Quellen und Literatur

  Iniciativa pro děčínský zámek (Hrsg.) [2012]:  Burgen im Grenzraum Sachsen-Böhmen, (o.O.) 2012
  Schlesinger, Walter [1965]:  Sachsen. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 8, Stuttgart 1965
  Stams, Mirko, Deutsche Burgenvereinigung (Hrsg.) [2001]:  Die sächsische Burgruine Tharandt - Überlieferung und Mauerwerksbefunde, in: Zeitschrift „Burgen und Schlösser” 3/2001, S. 136ff, Braubach/Rhein 2001


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
TheisewitzKreischa-TheisewitzRittergut"0.04
Neues Schloss (Tharandt)TharandtSchloss"0.06
KleinopitzWilsdruff-KleinopitzHerrenhaus"2.15
BraunsdorfWilsdruff-BraunsdorfHerrenhaus"3.84
RabenauRabenau (Sachsen)Burgrest"4.76