Wilhelmsthal

Prunftau

Jagdschloss Wilhelmsthal


© Rainer Gindele, Berlin

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
Wartburgkreis
Ort99834 Gerstungen-Eckhardtshausen
Lage:nö von Eckardtshausen
Geographische Lage:50.919289°,   10.309456°

Beschreibung

Lust- und Jagdschloss im Stil des Barocks und Klassizismus


Parkanlage

Landschaftspark um 1800 angelegt, 1852–1855 Umgestaltung unter Großherzog Carl Alexander nach Ideen des Fürsten Hermann von Pückler-Muskau unter Mitwirkung der Gartengestalter Hermann Jäger und Eduard Petzold


Historische Funktion

Ehemalige Sommerresidenz des Eisenacher Hofes.


Namenspate

Johann Wilhelm von Sachsen-Eisenach

Johann Wilhelm von Sachsen-Eisenach


Nutzung zwischen 1945 und 1990

Kinderheim (bis 1993)


Historische Ansichten





Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herzog Johann Wilhelm von Sachsen-Eisenacals Erbauer
Thüringer Finanzministerium1941
Land Thüringen

Historie

um 1670 als Jagdhaus "Prunftau" errichtet
1712–1729Ausbau zur barocken Sommerresidenz (Johann Mützel)
1741Abbruch einiger Pavillons und Neubau der Pavillons im Rokokostil (Baumeister Gottfried Heinrich Krohne
1850Durchführung von Aus-/Umbauten
1909Durchführung von Aus-/Umbauten


Ansichten


Bild 1: © Rainer Gindele, Berlin Bild 2: © Lothar Groß Bild 3: © Lothar Groß Bild 4: © Lothar Groß Bild 5: © Lothar Groß Bild 6: © Lothar Groß Bild 7: © Lothar Groß Bild 8: © Lothar Groß Bild 9: © Lothar Groß Bild 10: © Lothar Groß 

Quellen und Literatur

   [1999]:  Schloss Wilhelmsthal verfällt, in: Monumente 11/12 1999, S. 56, 1. Aufl., Bonn 1999


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Hohe SonneEisenachJagdschloss"1.52
Aschburg 
Aschburg
Eisenachverschwundene3.12
KönigsteinEisenachWallburg"3.57
ZimmerburgEisenachverschwundene3.81
Rudolfstein 
Rudolfsburg
Rudolfsstein
Eisenachverschwundene4.16
FörthaGerstungen-FörthaBurgrest"4.77
Viehburg 
Frauenburg?
Eisenachverschwundene4.80
Eisenacher BurgEisenachverschwundene4.89