Burg Velburg

Burgruine in Velburg

Burg Velburg


Alternativname(n)
Velberg

Lage
Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberpfalz
Landkreis:Neumarkt in der Oberpfalz
Ort:92355 Velburg
Lage:auf steiler Jurakuppe über dem Ort
Geographische Lage:49.234474°,   11.67778°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung
Dreieckiger Grundriss, Ringmauer mit zwei Toren, ursprünglich zwei Wohngebäude

Von der ungefähr dreieckigen Anlage sind heute vor allem noch (rekontruierte) Reste des Bergfrieds (Grundfläche ca. 8 x 8 m, des Berings und zweier Tore sichtbar. Von den zwei einst vorhandenen Wohngebäuden an der südlichen Seiten der Anlage blieben ebenso wie von der Vorburg keine Mauerreste erhalten.

Erhalten: große Teile des Berings, zwei Tore, Reste des Bergfrieds

Grundriss


Quelle:Die Kunstdenkmäler des Königreichs Bayern - Oberpfalz und Regensburg, Bez.Amt Parsberg (1906)
Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz

Maße

Nord-Süd-Ausdehung der Anlage ca. 60 m
Ost-West-Ausdehnung der Anlage ca. 48 m


Bergfried

Der Bergfried wurde nach 1980 rekonstruiert.
Form:quadratisch
Grundfläche:8,00 x 8,00 m

Turm


Reliefansicht im BayernAtlas


Historische Ansichten
Zeichnung aus dem 16.Jh.

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

von Clamm1188
WittelsbacherMitte 13. Jh.
Pfalz–Neuburg1505
Jörg Wiesbeck1507
Stadt Velburg

Historie
um 1175erbaut
1156 (Gerhard und Hermann von Velburg)
1450abgebrannt, anschließend Wiederaufbau
im 16. Jh.unbewohnt
1618/48im Dreißigjährigen Krieg durch die Schweden zerstört
im 17. Jh.verfallen
1788–1800 Verwendung weiterer Steine der Burg für den Bau von Privathäusern in Velburgnac1980–1986 Sicherung der Ruine durch Velburger Bürger, teilweiser Wiederaufbau von Bergfried und Bering

Ansichten

Objekte im Umkreis von 5 Kilometern
NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Stadtbefestigung VelburgVelburgStadtbefestigung0.51
Wallburg WolfsgrubeVelburgWallburg1.28
Burg HelfenbergVelburg-LengenfeldBurg2.71
Obere Wirtschaft (Lengenfeld)Velburg-LengenfeldObere3.53
Kirchhofbefestigung OberweilingVelburg-OberweilingKirchhofbefestigung3.77
Wallburg WolkensbergVelburg-MantlachWallburg3.90
Burg PlankensteinVelburg-DeusmauerBurg4.77
Burg AdelburgEichenhofenBurg4.85

Quellen und Literatur
  Pfistermeister, Ursula [1979]:  Burgen der Oberpfalz, 3. Aufl., Regensburg 1979


Ich freue mich über einen Kommentar zu diesem Objekt