Schloss Kötzting

Pflegschloss 

Schloss Kötzting (Pflegschloss) in Bad Kötzting Johann Wagner

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberpfalz
LandkreisCham
Ort93444 Bad Kötzting
Adresse:Herrenstraße 9/11
Geographische Lage:49.173901°,   12.857518°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Zweigeschossige Bauten mit Walmdächern, Schlossgraben, Hungerturm


Historische Ansichten

Kupferstich von Michael Wening


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Chostingenals Erbauer

Historie

12.Jh. für die Herren von Chostingen errichtet
ab 1361herzogliches Pflegamt
1459auf älteren Fundamenten erneuert
1581ausgebaut
1698umgestaltet
seit 1805Nutzung als Pfarrhof und Pfarrheim
1977renoviert


Ansichten

 Johann Wagner


Quellen und Literatur

  Baumann, Ludwig, Stadt Kötzting (Hrsg.) [1989]:  Kötzting - Spuren ins Mittelalter, (o.O.) 1989
  Ernst, Bernhard [2003]:  Burgenbau in der südöstlichen Oberpfalz vom Frühmittelalter bis zur frühen Neuzeit - Teil 2 - Katalog, Büchenbach 2003


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
KötztingBad KötztingWehrkirche"0.02
SperlhammerBad Kötzting-SperlhammerHerrenhaus"1.58
GrafenwiesenGrafenwiesenteilweise3.42
BlaibachBlaibachSchloss"3.60