Feilershammer

Hammerschloss, Feilersmühle

Schloss Feilershammer

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberpfalz
LandkreisNeustadt an der Waldnaab
Ort92724 Trabitz-Feilershammer
Geographische Lage:49.781604°,   11.905052°

Beschreibung

Zweigeschossiger Walmdachbau mit Steingewänden und Lisenengliederung, Seitenflügel mit Halbwalmdach


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Schlammersdorfbis 1752
Kloster Speinshart1752 Kauf durch Abt Lieblein–1796/1803
Mathias Meierbis 1827

Historie

18.Jh.erbaut
1752erwähnt


Quellen und Literatur

  Drexler, Jolanda / Hubel,  Achim (Bearb.) [1991]:  Bayern V: Regensburg und die Oberpfalz. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, 1. Aufl., München 1991
  Lampl, Sixtus, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.) [1985]:  Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band III. Oberpfalz, 1. Aufl., München 1985


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
ZintlhammerPressath-ZintlhammerSchloss"1.29
Weihersberg 
Zessau
Neu Zessau
Weyersperg
Trabitz-WeihersbergSchloss"1.63
TrabitzTrabitzSchloss"2.28
PressathPressathStadtbefestigung"2.46
PichlbergTrabitz-Pichlbergverschwundene2.74
PreissachTrabitz-PreissachSchlossrest"3.49
UnterbruckKastl-UnterbruckSchloss"4.85