Obermondsberg

verschwundene Burg Obermondsberg

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Niederbayern
LandkreisKelheim
Ort93352 Rohr-Helchenbach
Lage:ca. 50 m nw Obermondsberg
Geographische Lage:48.79587°,   11.96074°

Beschreibung

Burghügel, pyramidenstumpfförmige Wehranlage, heutiger Bauernhof einstige Vorburg?


Reliefansicht im BayernAtlas


Maße

Anlage ca. 23 x 9-11 m

Historie

1. Dezember 1433 (Heinrich Monsperger zu Monsperg)


Quellen und Literatur

  Auer, Johann [2008]:  Befestigungen und Burgen im Landkreis Kelheim vom Neolithikum bis zum Spätmittelalter, 1. Aufl., (o.O.) 2008
  Habel, Heinrich / Himen (Bearb.),  Helga, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.) [1985]:  Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band II Niederbayern, 1. Aufl., München 1985


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Sinsburg 
Gschlössl
Langquaid-AdlhausenWallburg"3.27
OffenstettenAbensberg-OffenstettenKeltenschanze"3.55
RatzenhofenElsendorf-RatzenhofenSchloss"4.07
AdlhausenLangquaid-AdlhausenSchloss"4.19