Ludwigsthal

Schloss


Copyright © Andreas Umbreit Terrapolaris

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Niederbayern
LandkreisRegen
Ort94227 Lindberg-Ludwigsthal
Adresse:Eisensteiner Straße 4
Geographische Lage:49.056329°, 13.237006°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Herrenhaus, Dreiflügelanlage mit Walmdächern, zum Schloss gehörten neben dem westlich angrenzenden Wirtschaftshof vor allem die südlich des Schloßgartens unterhalb gelegene Glashütte (1981 geschlossen, 2006 eingestürzt und abgerissen), sowie eine Reihe von Arbeiter-Wohnhäusern (mehrere noch in der benachbarten Schleicherstraße stehend)

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Spiegelglasfabrikant Georg Christian Abeleals Erbauer
Benedikt von Poschinger1861 Erwerb bei Konkursversteigerung
Josef Pauli, Metzger in Zwiesel1861
Familie Pauli

um 1830erbaut
1876drei Monate Wohnsitz des Wittelsbacher Prinzen Otto
1916nach Brand Umbau zu Arbeiterwohnungen
1946Nutzung als Unterkunft für Vertriebene
seit 2008Pächter Verein Pro Nationalpark Zwiesel
2013Eröffnung des Umweltbildungs–Zentrums

Ansichten




Copyright alle Bilder © Andreas Umbreit Terrapolaris

Quellen und Literatur

  • Habel, Heinrich / Himen (Bearb.),  Helga, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.) (1985). Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band II Niederbayern, 1. Aufl., München


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz(km)Bild
NameOrtArtDistanz(km)Bild
Rabenstein 
Neues Schloss
Villa Rabenstein
Villa Steigerwald
Zwiesel-RabensteinSchloss2.85
Rabenstein 
Altes Schloss
Kieslingsches Schloss
Kießling´sches Schloss
Zwiesel-RabensteinSchlossrest3.08
OberzwieselauLindberg-OberzwieselauSchloss4.99

Nutzung
 Privatbesitz

Bitte respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner und eventuelle Verbotsschilder.
Umweltbildungs-Zentrum
Historie
Bilder
Umkreis
Letzte Änderung
Dez
12
2017