Ungerhausen

Schloss Ungerhausen

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Schwaben
LandkreisUnterallgäu
Ort87781 Ungerhausen
Adresse:Holzgünzerstraße 7
Geographische Lage:48.006626°,   10.266109°

Beschreibung

Zweigeschossiger Satteldachbau, Teilung der Geschosse durch Gesimse


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Familie von Vöhlinals Erbauer
Kloster Ottobeuren1594

Historie

frühes 16.Jh. für die Familie von Vöhlin errichtet
1612erneuert
1628erneuert
1670repariert
ab 1676Nutzung als Pfarrhof


Quellen und Literatur

  Breuer, Tilmann [1959]:  Stadt und Landkreis Memmingen. Bayerische Kunstdenkmale 4, 1. Aufl., München 1959
  Habel, Heinrich / Himen (Bearb.),  Helga, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.) [1985]:  Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band VII. Schwaben, 1. Aufl., München 1985


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
HolzgünzHolzgünzWasserschloss"1.79
TrunkelsbergTrunkelsbergSchloss"3.53
Hawangen 
Habenwanch
Hawangenverschwundene3.91
EisenburgMemmingen-EisenburgSchloss"4.35
Stephansried 
Schlossberg
Ottobeuren-Stephansriedverschwundene4.39
Lupinschlössle (Memmingerberg) 
Lupinschlössle
MemmingerbergSchloss"4.48
Limperg 
Lehnberg
Westerheimverschwundene4.62
Rotes Schlössle (Memmingerberg) 
Rotes Schlössle
Unoldsches Schlössle
MemmingerbergSchloss"4.67
MemmingerbergMemmingerbergSchloss"4.74
KünersbergMemmingerberg-KünersbergSchloss"4.87
Wachterschlössle (Memmingerberg) 
Wachterschlössle
Wachterschlösschen
MemmingerbergSchloss"4.94