Wolnzach

Kurfürstliches Schloss

verschwundenes Wasserschloss Wolnzach


Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
LandkreisPfaffenhofen
Ort85283 Wolnzach
Lage:auf dem Gelände des heutigen Volksfestplatzes
Geographische Lage:48.603004°,   11.625141°

Beschreibung

Spätgotische Schlossanlage

Das Jägerhaus des Schlosses, das spätere „Brandl-Haus“, wurde 1969 abgebrochen und neu aufgebaut. Seitdem dient es als Bankgebäude.

Historische Ansichten


Kupferstich von Michael Wening


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Christoph von Elsenheim1584
Herren von Elsenheim/von Elsheim

Historie

16. Jh.mehrfache Erweiterung des Schlosses
1632im Dreißigjährigen Krieg abgebrannt
1695–1702Errichtung eines Neubaus
um 1810versteigert und anschließend abgebrochen


Quellen und Literatur

  Drexler-Herold, Jolanda / Wegener-Hüssen,  Angelika [1992]:  Landkreis Pfaffenhofen a.d. Ilm, 1. Aufl., Lindenberg im Allgäu 1992
  Meyer, Werner [1986]:  Burgen in Oberbayern, 1. Aufl., Frankfurt/Main 1986


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
StarzhausenWolnzach-StarzhausenWasserschloss"2.43
Haushausen 
Schlossberg
Wolnzach-Haushausenverschwundene2.62
Burgstall (Wolnzach)Wolnzach-Burgstallverschwundene3.07
Eschelbach an der IlmWolnzach-Eschelbachverschwundene4.13
Turmberg 
Rohrbach
Rohrbachverschwundene4.47
RohrbachRohrbachSchloss"4.81