Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
LandkreisTraunstein
Ort83362 Surberg
Lage:in Spornlage ca. 175 m westlich Kirche Surberg im ehem. Herzogswald
Koordinaten:47.861603°, 12.700832°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Objekte im Umkreis



Beschreibung

mittelalterlicher kegelstumpfförmiger Turmhügel, am Hügelfuß teilweise verebneter Graben


Erhalten: Turmhügel, Halsgraben

Maße

Durchmesser der Oberfläche des Burghügels ca. 25-30 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Grafen von SurbergErbauer
Erzbistum Salzburg

Historie

1041erwähnt

Quellen und Literatur

  • Gotthard Kießling, Dorit Reimann (Hrsg.): Landkreis Traunstein,  Lindenberg im Allgäu o. J.
  • Kießling,  Gotthard: Die Burgen und Schlösser im Landkreis Traunstein, in: Burgen im Alpenraum, S. 69-79,  Petersberg 2012
  • Meyer,  Werner: Burgen in Oberbayern,  Frankfurt/Main 1986
  • Rosenegger,  Josef /  Sommerauer,   Lore: Verfallene Burgen zwischen Inn und Salzach,  Freilassing 1973
  • Weithmann,  Michael W.: Inventar der Burgen Oberbayerns, Bezirk Oberbayern (Hrsg.) 1995