Schloss Schleißheim

Neues Schloss 

Schloss Schleißheim (Neues Schloss) in Oberschleißheim

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
LandkreisMünchen
Ort85764 Oberschleißheim
Adresse:Max–Emmanuel–Platz 1
Geographische Lage:48.248853°,   11.560925°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Stattliches langgestrecktes Gebäude von 37 Fensterachsen, elfachsiger Mitteltrakt und dreizehnachsige Seitentrakte

Park

Neben dem von Herrenhausen einzig erhaltener Barockgarten in Deutschland, Grundlage 18.Jh.


Maße

Länge der Anlage ca. 300 m

Drehort

 20 (Almanya– Willkommen in Deutschland), 2011 (), --> Deutschland
 411 (Wege zum Ruhm), 1957 (Paths of Gl), --> Vereinigte Staaten


Historische Ansichten



Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Kurfürst Max Emanuelals Erbauer
König Ludwig I.

Historie

ab 1692/93 nach Plänen von Enrico Zuccalli errichtet
1704Unterbrechung der Bauarbeiten im Spanischen Erbfolgekrieg
1719–1726Weiterbau des Schlosses (Pläne von Joseph Effner
1819Änderung der Fassadengestaltung Leo von Klenze


Ansichten



Quellen und Literatur

  Hager, Luisa [1974]:  Schloss Schleissheim, Königstein/Taunus 1974
  Hundt, Dietmar / Ettelt,  Elisabeth [1986]:  Burgen, Schlösser und Paläste in München, Freilassing 1986
  Meyer, Werner [1961]:  Burgen und Schlösser in Bayern. Burgen - Schlösser - Herrensitze, Frankfurt/Main 1961
  Schmid, Elmar D. [1980]:  Schloss Schleissheim, München 1980
  Winfried Nerdinger (Hrsg.) [2007]:  Architekturführer München, 3. Aufl., Berlin 2007
  LKMuenchen


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Schleißheim 
Altes Schloss
OberschleißheimSchloss"0.14
LustheimOberschleißheimLustschloss"1.11
UnterschleißheimUnterschleißheimverschwundene3.54