Schleißheim

Altes Schloss

Schloss Schleißheim


Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
LandkreisMünchen
Ort85764 Oberschleißheim
Adresse:Max–Emanuel–Platz 1
Geographische Lage:48.248862°,   11.559019°

Beschreibung

Gestreckter symmetrischer Rechteckbau mit erhöhtem, quer in der Mittelachse liegenden Saalrisaliten


Historische Ansichten


Bild 1: Kupferstich nach Mathias Disel, um 1722
Bild 2: Stich aus Anton Wilhelm Ertls "Kurbayerischem Atlas", 1687



Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herzog Wilhelm V.als Erbauer
Herzog Maximilian I.

Historie

1598–1600 als fürstliche Eremitage mit ausgedehnter Ökonomie errichtet
1617–1623Erneuerung des Hauptgebäudes
18. Jh.Durchführung baulicher Veränderungen durch Albert von Lespilliez
1944im Zweiten Weltkrieg schwer beschädigt
1970–1988Rekonstruktion des Schlosses


Ansichten




Quellen und Literatur

  Hager, Luisa [1974]:  Schloss Schleissheim, Königstein/Taunus 1974
  Hundt, Dietmar / Ettelt,  Elisabeth [1986]:  Burgen, Schlösser und Paläste in München, 1. Aufl., Freilassing 1986
  Meyer, Werner [1961]:  Burgen und Schlösser in Bayern. Burgen - Schlösser - Herrensitze, 1. Aufl., Frankfurt/Main 1961
  Schmid, Elmar D. [1980]:  Schloss Schleissheim, 1. Aufl., München 1980
  Winfried Nerdinger (Hrsg.) [2007]:  Architekturführer München, 3. Aufl., Berlin 2007


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Schleißheim 
Neues Schloss
OberschleißheimSchloss"0.14
LustheimOberschleißheimLustschloss"1.25
UnterschleißheimUnterschleißheimverschwundene3.54