Ohof

Ohoiff, Ohehof, Ohoff

verschwundener Adelssitz Ohof

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Köln
KreisHeinsberg
Ort41836 Hückelhoven-Ratheim
Adresse:Am Ohof
Lage:an der Stelle des heutigen Seniorenheims
Geographische Lage:51.062033°,   6.176688°

Beschreibung

Ehemaliges freiadliges Jülicher Ritterlehen, burgähnlicher Sitz, schlichter zweigeschossiger, sechsachsiger Wohnflügel


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Jan von Harff1470
Godert von Harff1509
Werner von Palant16. Jh. durch Heirat
Freiherrn von der GrachtEnde 17. Jh.
Freiherrn von Weichs18. Jh. durch Heirat
Graf Ambrosius von Spee1762 als Erbe

Historie

1405erwähnt
1883Ausbau zur Vierkantanlage, Abbruch des Ostflügels
1886Einebnung des Wassergrabens
2010Abbruch der Anlage und Errichtung eines Seniorenwohnheims



Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Hall 
Haus Hall
Hückelhoven-RatheimWasserschloss"0.66
HückelhovenHückelhovenAdelssitz"3.70
WassenbergWassenbergStadtbefestigung"4.45
WassenbergWassenbergBurg"4.51
GritternHückelhoven-DoverenGutshaus"4.59
RanderathHeinsberg-RanderathStadtbefestigung"4.90