Schloss Berg


Schloss Berg um 1886

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
LandkreisStarnberg
Ort82335 Berg
Adresse:Wittelsbacher Straße 27/29
Lage:am Ostufer des Starnberger Sees
Geographische Lage:47.970019°,   11.351453°

Beschreibung

Kubischer Walmdachbau

Im Park am See steht gegenüber der Unglücksstelle vom 13. Juni 1886 die Gedächtniskapelle für König Ludwig II.

Parkanlage

Schlosspark auf dem Gelände zum See, ab 1807 von Friedrich von Sckell im englischen Stil, um 1850 durch Karl Effner umgestaltet


Kapelle

Schlosskapelle von 1876 in Form eines gotischen Schreins im Park


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Hans Friedrich Hörwarthals Erbauer
Herzöge von Wittelsbach
Wittelsbacher Ausgleichsfonds1923

Historie

1640erbaut
1849–1851Umbau im Stil der englischen Neugotik
bis 1923Nutzung als Museum


Quellen und Literatur

  Schober, Gerhard [2005]:  Schlösser im Fünfseenland - Bayerische Adelssitze rund um den Starnberger See und den Ammersee, 1. Aufl., Waakirchen 2005


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
KempfenhausenBerg-KempfenhausenSchloss"2.24
Starnberg 
St. Benedikt
StarnbergKirchenrest"2.98
PossenhofenPöcking-PossenhofenSchloss"3.15
StarnbergStarnbergSchloss"3.37
Allmannshausen 
Unter-Allmannshausen
Unterallmannshausen
Berg-AllmannshausenSchloss"3.67
SeeburgMünsing-WeipertshausenHerrenhaus"4.29
Wörth 
Roseninsel
Feldafingverschwundenes4.45
Wörth 
Roseninsel
Karlsburg
Feldafingverschwundene4.47