Burg Mammertshofen

Burg in Roggwil

Burg Mammertshofen Uwe Braun


Lage
Land:Schweiz
Kanton:Thurgau
BezirkArbon
Ort:9325 Roggwil
Lage:südlich von Roggwil
Geographische Lage:47.494485°,   9.398235°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung
Höhenburg mit Wohnturm, zwei Wohnbauten, Ringmauer, Graben


Wohnturm

Wohnturm aus mächtigen Findlingen mit Obergaden, kubischer Massivbereich
Form:quadratisch
Höhe:13,50 m
Grundfläche:13,50 x 13,50 m

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Mammertshofenals Erbauer
Abtei St. Gallen
Schenken von Castell
Familie OrlandiAnfang 19.Jh?
Familie von Planta1916

Historie
um 1230/40 für die Herren von Mammertshofen errichtet
1295erwähnt
1249/51Einnahme der Burg durch die St. Galler
15. Jh.Neubau des Obergadens durch die Schenken von Castell
1655–1691Umbau des Obergadens, Umbau des Wohnbaus
1802–1852Um- und Neubau der Ringmauer

Ansichten
 Uwe Braun

Objekte im Umkreis von 5 Kilometern
NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Schloss RoggwilRoggwilSchloss0.72
Schloss Kleiner HahnbergBergSchloss1.33
Schloss Großer HahnbergBergSchloss1.43
Schloss PfauenmoosBergSchloss1.87
Burg SteinerburgSteinachBurg2.46
Schloss DottenwilWittenbachSchloss2.49
Adelssitz ArbonArbonAdelssitz3.54
Schloss EggWittenbachSchloss3.60
Stadtbefestigung ArbonArbonStadtbefestigung3.61
Burg ArbonArbonBurg3.76
Wallburg WaldburgHäggenschwilWallburg4.32

Quellen und Literatur
  Bitterli-Waldvogel, Thomas [1995]:  Schweizer Burgenführer, (o.O.) 1995
  Schmitt, Günter [2011]:  Ritter, Grafen, Kirchenfürsten, Biberach 2011


Ich freue mich über einen Kommentar zu diesem Objekt