Burg Stachelburg

Stachlburg, Schloss Perzin 

Burg Stachelburg (Stachlburg, Schloss Perzin) in Partschins Walter Schmunk

Lage

Land:Italien
Provinz:Trentino-Südtirol / Alto Adige
Bezirksgemeinschaft:Burggrafenamt
Ort39020 Partschins
Adresse:Peter–Mitterhofer-Straße 2
Lage:westlich neben der Kirche von Partschins
Geographische Lage:46.68411°,   11.073216°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Zwei Wohntrakte und quadratischer, schlanker Wohnturm um geräumigen Hof

1540 wurde Georg Stachel, Pfleger auf Burg Vorst, mit dem Prädikat Stachelburg geadelt.


Bergfried

Form:quadratisch
Grundfläche:7,00 x 7,00 m

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Partschins (Stammsitz)als Erbauer
Georg Stachl1540 Kauf
Freiherren von Giovanelli
Freiherren von Kripp1945

Historie

um 1282 für die Herren von Partschins (Stammsitz) errichtet
16. Jh.Anbau des Osttraktes
1540Georg Stachl, Pfleger auf Burg Vorst, wird mit dem Prädikat Stachelburg geadelt


Ansichten

 Walter Schmunk


Quellen und Literatur

  Bitterli-Waldvogel, Thomas, Südtiroler Burgeninstitut (Hrsg.) [1995]:  Südtiroler Burgenkarte, (o.O.) 1995
  Graf Trapp, Dr. Oswald [1981]:  Burggrafenamt. Tiroler Burgenbuch 2, Bozen 1981
  Stabler, Stefan / Hohenbühel von,  Alexander [2009]:  Burgen und Ansitze - Bozen und Umgebung - Ausflüge, Kultur, Genuss, Bozen 2009
  deConcini


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
SpaureggPartschinsAnsitz"0.19
GaudententurmPartschinsWohnturm"0.27
PlarsAlgund-PlarsSchloss"2.68
Vorst 
Forst
Algund-SteinachBurg"3.58
Thurnstein 
Turnstein
Platzleid
Meran-Dorf TirolBurg"4.80