verschwundene Burg Backelstein

Bakelstein, Backel-Stein, Backelster

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
LandkreisSüdwestpfalz
Ort76846 Hauenstein
Adresse:Backelsteinstraße
Lage:auf dem sw Felsen des Grates über der „Backelsteiner Halde"
Geographische Lage:49.182215°,   7.853592°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Vermutlich reine Holzburg auf Felsen

Die Burg wird urkundlich nicht erwähnt.

Erhalten

Pfostenlöcher, Treppe


Herkunft des Namens

Der ursrpüngliche Name der Burg ist unbekannt. Der Name Backelstein rührt von den vielfach sichtbaren Balkenlöchern im Felsen.


Maße

Plateaulänge ca. 30 m

Historie

10.Jh.erbaut


Quellen und Literatur

  Keddigkeit, Jürgen / Scherer,  Karl / Braun,  Eckhard / Thon,  Alexander / Übel,  Rolf, Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde (Hrsg.) [1999]:  Pfälzisches Burgenlexikon I A-E, 1. Aufl., (o.O.) 1999
  Übel, Rolf [1994]:  Der torn soll frey stehn, 1. Aufl., (o.O.) 1994


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Burghalder 
Burgfelsen
Hauensteinverschwundene0.70
FalkenburgWilgartswiesenBurgruine"2.60
WilgartswiesenWilgartswiesenverschwundene3.43
Darstein 
Spitzfelsen
Hauenstein-Darsteinverschwundene3.63