Layen

Burglayen

teilweise erhaltene Burg Layen


Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
LandkreisBad Kreuznach
Ort55452 Rümmelsheim-Burg Layen
Lage:auf einem Felsenrücken im Trollbachtal am Unterlauf der Nahe
Geographische Lage:49.930003°,   7.865098°

Beschreibung

Ovale Anlage, Ringmauer mit kleinerem Rundturm, in der Vorburg Giebelwand mit Kaminansätzen


Turm

Bergfried

romanischer Bergfried
Form:rund
Höhe:11,00 m
Außendurchmesser:7,00 m
(max.) Mauerstärke:2,00 m

Maße

Länge der Anlage ca. 30 m

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Layenals Erbauer
Herren von Bolandenum 1200
Carl Theodor von der Pfalz1772 durch Kauf
Johann Peter Diel1802 Kauf
Familie Diel

Historie

12.Jh. für die Herren von Layen errichtet
um 1200 („Castrum Leiga“)
14. Jh.Ganerbenburg
16. Jh.Errichtung eines Wohngebäudes in der Vorburg
um 1680umfangreiche Ausbesserungen


Quellen und Literatur

  Avenarius, Dr. Wilhelm, Fremdenverkehrsverband Rheinland-Pfalz (Hrsg.) (o.J.):  Burgen und Schlösser in Rheinland-Pfalz, (o.O.)
  Hornberger, Rudolf / Vogt,  Dr. Werner, Sparkasse Rhein-Nahe (Hrsg.) [1993]:  Burgen und Schlösser an Rhein und Nahe, 1. Aufl., (o.O.) 1993
  Schellack, Gustav / Wagner,  Willi [1976]:  Burgen und Schlösser im Hunsrück-, Nahe und Moselland, 1. Aufl., (o.O.) 1976
  Thon, Alexander / Ulrich,  Stefan / Wendt,  Achim [2013]:  "... wo trotzig noch ein mächtiger Thurm herabschaut" - Burgen im Hunsrück und an der Nahe, 1. Aufl., Regensburg 2013


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
WaldlaubersheimWaldlaubersheimSchloss"2.46
Trutzbingen 
Stumpfer Turm
Münster-SarmsheimTurmruine"3.28
KloppBingenBurg"4.59
BingenBingenStadtbefestigung"4.63
MäuseturmBingen-BingerbrückTurm"4.81