Schloss Weinberg


Lage


Land:Österreich
Bundesland:Oberösterreich
Bezirk:Freistadt
Ort4292 Kefermarkt
Adresse:Weinberg 1
Lage:auf einem nach SW abfallenden Höhenrücken des Buchbergs nördlich über Kefernmarkt
Geographische Lage:48.448593°,   14.537282°

Beschreibung

Mächtiges Renaissanceschloss, im Kern mittelalterlicher Wohnturm, rechteckiges, viergeschossiges Hauptgebäude, zwei Toranlagen, Hochschloss mit Innenhof, zwei Eckrundtürme an den westlichen Hausecken, Ringmauer mit vier Ecktürmen


Innenausstattung

Rittersaal an der Ostseite des Schlosses mit einem perlstuckverzierten Stichkappentonnengewölbe, Kaisersaal mit reich bemalten Stuckverzierungen, „La Fontaine“-Zimmer mit einer mit Tierfabeln bemalten Balkendecke aus dem 17.Jh.


Parkanlage

Schlossgarten mit Falknerhaus um 1600


Maße

Höhe des Schlossturms ca. 45 m
Wohnturm ca. 26 x 27 m
Tiefe des Ziehbrunnens ca. 45 m

Historische Ansichten


Kupferstich von Georg Matthäus Vischer


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Weinberg
Herren von Zelkingum 1369 als Lehen–1629
Herren von Thürheim1629 Kauf
Land Oberösterreichab 1986 Pacht für 100 Jahre

Historie

11.Jh.erbaut
um 1274 (Wulfingus de Weinperge)
1305erwähnt
1589Errichtung des Ziehbrunnens
um 1600Ausbau zum Renaissanceschloss für Hans Wilhelm von Zelking
nach 1945durch sowjetische Truppen verwüstet
nach 1980teilweise verfallen
1986Beginn von Sanierungsarbeiten
seit 1989Sitz eines Bildungs– und Verwaltungszentrums


Quellen und Literatur

  Euler, Bernd [1988]:  Schloss Weinberg - Bau- und Kunstgeschichte, 1. Aufl., (o.O.) 1988
  Heimat- und Kulturverein Pregarten (Hrsg.) [2015]:  Burgen, Schlösser, Ansitz in der Nähe der Aist, 1. Aufl., Weitra 2015
  Schöndorfer, Ilse [2001]:  Burgen und Schlösser in Oberösterreich, 1. Aufl., St. Pölten 2001


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
DornachLasbergBurgruine"2.12
LasbergLasbergverschwundener2.48
BuchbergLasbergverschwundene2.96
TurnertoblKefermarktBurgrest"3.45
Kronest 
Chronest
Biberachstein
Kronäst
Kronast
Neumarkt im MühlkreisBurgrest"4.53