Kronest

Chronest, Biberachstein, Kronäst, Kronast

Burgrest Kronest


Quelle: ; //commons.wikimedia.org/wiki/User:Luckyprof, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)

Lage


Land:Österreich
Bundesland:Oberösterreich
Bezirk:Freistadt
Ort4212 Neumarkt im Mühlkreis
Lage:auf einer mäßig hohen Felskuppe nördlich von Neumarkt
Geographische Lage:48.453038°,   14.47625°

Beschreibung

Höhenburg, quadratische einst zweigeschossige? Wohnturmruine aus Bruchsteinmauerwerk mit Balkenlöchern


Turm

Wohnturm

Wohnturm aus Bruchsteinmauerwerk mit Mauerkanten aus Ortsteinen, rundbogiger Eingang
Form:quadratisch
Grundfläche:12,00 x 12,00 m
Höhe des Eingangs:5
(max.) Mauerstärke:1,00 m

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Friedrich Schrautolfals Erbauer
Hans Lasperger1377 Kauf
Caspar von Alharting1455

Historie

um 1340erbaut
um 1334 („Chrannest“)
im 15. Jh.in den Hussitenkriegen teilweise abgebrannt und anschließend verfallen
um 1609nicht mehr bewohnt


Quellen und Literatur

  Heimat- und Kulturverein Pregarten (Hrsg.) [2015]:  Burgen, Schlösser, Ansitz in der Nähe der Aist, 1. Aufl., Weitra 2015
  Schöndorfer, Ilse [2001]:  Burgen und Schlösser in Oberösterreich, 1. Aufl., St. Pölten 2001


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
TurnertoblKefermarktBurgrest"2.98
DornachLasbergBurgruine"3.86
Möstling 
Mosling
Neumarkt im MühlkreisBurgrest"4.11
WeinbergKefermarktSchloss"4.53