Lage

Land:Österreich
Bundesland:Niederösterreich
Bezirk:Horn
Katastralgemeinde:Breiteneich
Ort3580 Horn
Adresse:Breiteneich 64
Lage:mäßig erhöht im nördlichen Bereich der Gemeinde
Koordinaten:48.675927°, 15.692858°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Regelmäßige, drei- bis viergeschossige Vierflügelanlage der Renaissance, Binnenhof im Norden und Süden mit Arkadengängen und jeweils einem Treppenturm in der NW- und SW-Ecke, halbrunder turmartiger Anbau an der Nordseite




Kapelle


Die Kapelle wird erstmals 1429 erwähnt.


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Breiteneich
Herren von Schneckenreith

Historie

1168 (Herren von Breiteneich)
14./15. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
1540/41Errichtung der heutigen Anlage unter Erasmus von Schneckenreith

Quellen und Literatur

  • Reichhalter, Gerhard / Kühtreiber,  Karin und Thomas: Burgen - Waldviertel und Wachau 2001

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Breiteneich 
Neues Schloss
HornWasserburg0.04
HornHornSchloss2.70
ThurnhofHornAdelssitz2.92
HornHornStadtbefestigung2.94
StockernMeiseldorfWasserburg4.30
WalkensteinSigmundsherbergSchloss5.10
RosenburgRosenburgBurg6.81
Therasberg 
Therasburg
SigmundsherbergBurg7.50
PerneggPerneggRuine7.55
KameggGars am KampRuine7.60
StalleggStalleggRuine8.00
KühnringBurgschleinitz-KühnringBurgrest8.17
MissingdorfSigmundsherbergteilweise erhaltene Wasserburg8.25
Tursenstein 
Stein
Stein am Kamp
Ödes Schloss
Lichtenstein
AltenburgRuine8.26
Neu-Kattau 
Kattau
MeiseldorfSchloss8.32
HarmannsdorfBurgschleinitz-KühnringWasserburg9.02
Gars am Kamp 
Thunau
Gars am KampRuine9.52
EggenburgEggenburgRuine9.53
MahrersdorfAltenburgRuine9.61
EggenburgEggenburgStadtbefestigung9.76

Eintrag kommentieren